Hochwertige Bettwäsche erkennen

Das Gefühl in einem weichen, frischen Hotelbett zu schlafen ist etwas ganz besonderes! Am liebsten möchte man die blütenweise, luxuriöse Hotelbettwäsche mit nach Hause nehmen. Sicherlich kennen Sie dieses Gefühl. Wussten Sie, dass Sie Hotelbettwäsche auch als Privatperson kaufen können? Sie können sich das entspannte Hotel-Gefühl einfach in die eigenen vier Wände mit nach Hause nehmen, bzw. schicken lassen.

Hotelbettwäsche – wichtige Qualitätsmerkmale hochwertiger Bettwäsche

Bei dem Kauf der richtigen Hotelbettwäsche spielt die Fadendichte (oder auf Englisch auch „Thread Counts“) eine große Rolle.  Sie können so die Qualität der Hotelbettwäsche einschätzen. Für Bettwäsche empfehlen wir Ihnen mindestens eine Fadendichte von 31 Garnen/cm2, die 200 Tread Count entspricht. Eine 5-Sterne-Hotel-Qualität wird ab 300 Thread Count (46 Garnen/cm2) oder 400 Thread Count 62 Garnen/cm2 erreicht.

Auch höhere Dichten bei Stoffen sind durchaus möglich. Diese sind dann aber speziell für Bettwäsche eher ungeeignet. Sie wäre besonders dicht und undurchlässig. Aufgrund ihrer Beschaffenheit nur schwer wasch- und trockenbar. Zudem würde der Schlafkomfort durch die Dicke des Stoffs beeinträchtigt werden.

Selbstverständlich spielen neben der Fadendichte auch weitere Punkte eine große Rolle: So wird hochwertige Hotelbettwäsche meistens aus mercerisierter Baumwollle hergestellt. Die Mercerisierung ist ein Veredlungsverfahren von Baumwollgarnen. Die Behandlung gibt dem Stoff seinen ursprünglichen Glanz und seine Weißheit zurück. Mercerisierter Baumwollstoff erhöht die Qualität von Textilien. Das Gewebe hat einen weichen Griff. Zudem verbessert sich die Waschbarkeit des Gewebes.

Erwähnenswert ist auch Perkal. Perkal bezeichnet einen glatten, feinfädigen Baumwollstoff mit einer Webdichte von mindestens 200 Thread-Count (TC). Dieses Baumwollgewebe wird ebenfalls für Bettwäsche verwendet. Im Vergleich zu einem Satin ist die Festigkeit des Gewebes höher und es zeichnet sich durch eine sehr gute Luftdurchlässigkeit aus

Holen Sie sich das Hotelgefühl in Ihr Schlafzimmer

Wir von Beaumont & Brown statten nicht nur Luxus Hotels der 5-Sterne-Kategorie mit exklusiven Bettwaren aus, sondern auch Privatkunden. Unsere Hotelbettwäsche, in unterschiedlichen Desings und Größen erhältlich, zeichnet sich durch Langlebigkeit und Passgenauigkeit aus.

All unsere Bettwaren werden von den Luxushotels auf Strapazierbarkeit und Pflegeleichtigkeit getestet und halten dank bester Qualität den hohen Anforderungen stand. Außerdem besitzt unsere Hotelbettwäsche keine Reißverschlüsse und Knöpfe, sondern einen speziellen Hotelverschluss. Dadurch ist kein Herausrutschen der Decken und Kissen mehr möglich. Die Qualität unserer Bett- und Kissenbezüge, unserer Bettlaken und Spannbettlaken ist die erste Wahl der weltweiten Top-Hotels.

Für unseren Shop haben wir für Sie Bettwaren ausgewählt, die sich besonders gut für den Einsatz in den eigenen vier Wänden eignen und für das entspannte Hotel-Gefühl zuhause sorgen. So beispielsweise unsere hochwertige Bettwäsche aus feinster Baumwolle in der Standardausführung Classic White“.

Besonders hilfreich für den Kauf unserer Bettwäsche aus reiner Baumwolle sind unsere Set-Angebote, bei denen sie die passenden Bettwaren kombiniert erwerben können.

Hochwertige Bettwäsche in verschiedenen Ausführungen

Unsere Bettwaren erhalten Sie in unserem Shop selbstverständlich in unterschiedlichen Größen, Farben und Qualitäten. Unser Standardbettwäsche aus hochwertiger, blütenweißer Baumwolle ist als Modell „Classic White“ mit einer Webdichte von 400 Thread Count (TC) und einer geringeren Webdichte von 300 TC als Modell „Basic White“ erhältlich.

Neben regulären Größen wie 135×200 cm ist unsere Hotelbettwäsche auch in diversen Übergrößen vorrätig. Zu jedem Bettbezug gibt es den passenden Kissenbezug in den gängigen Größen 40×80 cm und 80×80 cm. Als Neuheit haben wir seit kurzem auch farbige Bettwäsche in den Trend-Farben „Latte“ und Soft Grey“ in unser Sortiment aufgenommen.

Variiert werden unsere Bettwaren mit edlen Details wie Satinstreifen, Stehsäumen und Bordüren.

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.