Die richtige Bettdeckengröße finden: Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Das richtige Material des Bettbezugs, eine angenehme Temperatur im Schlafzimmer oder die richtige Bettdeckengröße finden – ein erholsamer Schlaf ist von unterschiedlichen Faktoren abhängig. Um die Körpertemperatur stets schön warm zu halten, ist es besonders in kalten Winternächten wichtig, dass der Körper komplett von der Bettdecke umhüllt ist. Wir von Beaumont & Brown haben die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie die richtige Bettdeckengröße finden und was Sie beim Kauf Ihrer Bettdecken beachten sollten.

 

Bettdecken und Bettbezüge: Diese Standard- und Übergrößen gibt es

 

Erholsamer Schlaf in weißer Bettwäsche

Für eine erwachsene Person mit durchschnittlicher Körpergröße und Statur gilt die Abmessung 135x200cm als Standardgröße und wird daher am häufigsten gekauft. Die nächstgrößere Bettwäsche mit den Maßen 155×200 oder 155x220cm gilt als Übergröße, wobei sie sich augrund der stetig steigenden durchschnittlichen Körpergröße der Menschen zu einem Standardmaß entwickelt und bei den meisten Anbietern auch schon in vielen unterschiedlichen Varianten erhältlich ist. Personen mit einer Körpergröße von über 180cm empfehlen wir eine Deckenlänge von 220cm, ab einer Körperbreite von 50cm sollte die Bettdecke mindestens 155cm breit sein. Wenn man also die richtige Bettdeckengröße finden will, spielt nicht nur die Qualität der Decke eine entscheidende Rolle, sondern auch die Maße.

 

Zeit für Zweisamkeit: Bettdeckengrößen für Paare

Bettdecken mit dem Maßen 200×200cm und 200×220cm sind ideal für zwei Personen geeignet. Um die richtige Bettdeckengröße zu finden, sollten Paare sich vor dem Kauf entscheiden, ob Sie lieber zwei einzelne Decken bevorzugen oder sich eine große Variante teilen. Bei großen Decken kann es allerdings vorkommen, dass bei Bewegungen kalte Luft an den Körper gelangt, da sich die Decke nicht komplett an beide Personen anschmiegen kann.

 

Größen und Sondergrößen von Kopfkissen und Kissenbezügen

Bei Kissen und den zugehörigen Bezügen unterscheidet man in zwei Standardgrößen, die Maße 40x80cm und 80x80cm sind die bekanntesten. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack an, welche Form man bevorzugt und auf welcher es sich angenehmer schlafen lässt. Für Seitenschläfer empfehlen wir außerdem ein zusätzliches Seitenschläferkissen. Diese gibt es in einer Vielzahl an Größen und Formen zu kaufen, um sich optimal an das persönliche Komfortemfinden anzupassen.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass Sie in unserem Shop Bettdecken sowohl in Standard- als auch Übergrößen kaufen können?

Schnell sein lohnt sich: Wir bieten die Produkte nur so lange an, wie der Vorrat reicht! Wir wünschen viel Spaß beim Shoppen unserer luxuriösen Bettwäsche!

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.